loading...

Herstellung & Prüfung

Carbon Prepreg

1. Carbon Prepreg

Wir verwenden Toray T800 Carbon für den Großteil der Aero-Felgenstruktur und Tokahowheel-Markenzeichen Duraheat-R ™ Carbon auf der Bremsfläche, um die Bremsleistung und Haltbarkeit zu erhöhen.

Carbon Sheer

2. Carbon Sheer

Jede Tokyowheel-Felge besteht aus mehreren Dichten und Zugfestigkeiten von Kohlenstoff (unterschiedliche Materialien für unterschiedliche Strukturen). Über 20 separate Teile werden für jede Felge präzise geschnitten.

Preliminary Layup

3. Vorläufige Aufstellung

Das Kohlenstoff-Prepreg ist um einen pneumatischen Kern herum montiert, der während der Kohlenstoffhärtung eine nach außen gerichtete Kraft auf die Felge ausübt.

Braking Surface and Finish Layer of Carbon in Mold

4. Bremsfläche und Endschicht aus Kohlenstoff in der Form

Bevor wir die Kohlenstoffschicht in die Form geben, werden die Duraheat-R ™ -Bremsfläche und die Oberflächenschicht der Kohlenstofffelge (die effektiv kosmetisch ist) in die Form eingeklebt.

Layup in Mold

5. In Form legen

Das vollständige Auflegen wird in eine proprietäre 10-teilige Form gegeben, der pneumatische Kern wird unter Druck gesetzt und der Kohlenstoff wird 45 Minuten lang bei hoher Temperatur gehärtet.

Initial Roundness, Braking Surface Width, and Weight Quality Control

6. Anfängliche Rundheit, Bremsflächenbreite und Gewichtsqualitätskontrolle

Wir überprüfen (mit Mikrometern und einer Digitalwaage), ob die Rundheit, der seitliche Versatz und das Gewicht jeder Felge innerhalb der Toleranzen liegen. Wir testen auch die Bremsflächenbreite, um sicherzustellen, dass die Bremsung gleichmäßig und gleichmäßig ist.

Learn More
CNC Spoke Hole Drilling

7. CNC-Speichenlochbohren

Wir verwenden eine computergesteuerte Bohrmaschine, um die Position und den Winkel des Speichenlochs anzupassen und die Kraftübertragung auf das Rad zu verbessern.

Digital Braking Surface Testing

8. Digitale Bremsflächenprüfung

Wir lassen das Rad bis zu 30 km / h laufen und wenden dann eine Bremskraft an und messen 7 Leistungsvariablen - Verzögerung, Bremsweg, durchschnittliche und maximale Felgentemperatur usw. Durch Messen dieser Dinge können wir die Bremsleistung unserer Räder und ihre Haltbarkeit kontinuierlich verbessern unter starken Bremsbedingungen.

Digital Rim Stiffness Testing

9. Prüfung der digitalen Felgensteifigkeit

Wir testen die Steifheit eines Felgenabschnitts, der an einer Speiche befestigt ist, indem wir eine Kraft von 3000 Newton auf die Speiche ausüben und die Durchbiegung der Felge in Tausendstel Millimetern messen. Dadurch können wir die Steifigkeit der Felgen optimieren, was dazu führt, dass mehr Kraft vom Fahrer über das Rad auf die Straße übertragen wird.

Wheelbuilding Workstation

10. Wheelbuilding Workstation

Wir schnüren die Speichen an der Felge und drehen das Rad bei niedriger Spannung.

Pre-Stress Break-In

11. Stressabbau & Einbruch

Als nächstes entlasten wir das Rad, indem wir mit einer Maschine eine seitliche Kraft auf die Nabe ausüben. Dies ersetzt im Wesentlichen die Einlaufzeit, die Sie mit einem neuen Rad erleben würden, und ermöglicht es unseren Rädern, während der gesamten Lebensdauer des Rads wahrer zu bleiben. Nach einer letzten Prüfung sind sie bereit für die Fertigstellung.

Finished Tokyowheel

12. Fertiges Tokyowheel

Wir veredeln Ihre Räder mit 12 verschiedenen Farben Ihrer Wahl und verpacken sie sicher für den Versand an Ihre Tür.


BAUPROZESS

Tokyowheel Support

Wir unterstützen dich

Unser Build-Prozess beginnt mit der Unterstützung. Die Wahl Ihrer neuen Räder kann eine schwierige Entscheidung sein. Wir verstehen das und sind hier um zu helfen. Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an und stellen Sie uns einige Fragen zu Ihren zukünftigen Rädern. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Radsatzes. Sobald Sie eine Bestellung aufgegeben haben, bleiben wir mit Ihnen in Kontakt, während Ihre Bestellung bearbeitet wird, und unterstützen Sie, nachdem Sie Ihre neuen Räder erhalten haben.

Handbuilt Carbon Wheels

Handgefertigt

Der Bau von Rädern ist eines der wenigen Dinge, die Maschinen nicht so gut können wie Menschen. Obwohl ein handgefertigtes Rad und ein maschinell hergestelltes Rad anfangs gleich aussehen könnten, fährt das handgefertigte Rad schneller und komfortabler und bleibt im Laufe der Zeit wahrer. Tokyowheel-Radmeister bauen jeden Radsatz nach genauen Präzisionsstandards zusammen, prüfen, balancieren und testen ihn, um sicherzustellen, dass Ihre Räder einwandfrei funktionieren, solange Sie sie besitzen.

Tokyowheel Carbon Wheels

Strenge Qualitätsprüfung

Ihre Räder unterliegen sehr strengen Toleranzgrenzen, um Ihnen die langlebigsten und leistungsstärksten Räder zu garantieren.

Build-MessungToleranz
Rundheit<0,5 mm
Seitlicher Versatz<0,2 mm
Maximale Felgenspannung300 kgf
Maximale Speichenspannung (vorne)100 kgf
Maximale Speichenspannung (hinten)140 kgf
Tokyowheel Warranty & Crash Replacement

1 Jahr Garantie und 2 Jahre Crash-Ersatz

SituationGarantie
Innerhalb eines Jahres festgestellte HerstellungsfehlerWir werden die fehlerhafte Komponente ersetzen und den Versand in beide Richtungen bezahlen.
Nach 1 JahrWartungs-, Upgrade- und Reparaturservice zu minimalen Kosten.
Sie stürzen ab und zerstören Ihre Räder (innerhalb von 2 Jahren)Wir verkaufen Ihnen einen neuen Radsatz zu 50% Rabatt.
Was ist nicht abgedecktNormaler Verschleiß

Lernen Sie Die 6 Dinge, Die Sie Wissen Müssen, Bevor Sie Carbonräder Kaufen.

FREI Carbon Wheels Einkaufsführer

ionicons-v5-e Was ist der Wert von Carbonrädern?

loading...

Du kriegst:

ionicons-v5-e Lektion 1: Warum Kohlenstoff?

ionicons-v5-e Lektion 2: Tubular vs. Clincher

ionicons-v5-e Lektion 3: Was ist das 38 50 60 88 Verrücktheit?

ionicons-v5-e Lektion 4: Sind breite Felgen besser?

ionicons-v5-e Lektion 5: Sind Speichen und Hubs wichtig?

ionicons-v5-e Lektion 6: So vermeiden Sie, dass Sie zu viel für Ihre Räder bezahlen

ionicons-v5-e Bonus: Holen Sie sich Carbon Wheel Tipps, Neuigkeiten und Sonderangebote